Schwingklub Zurzach

Schwinget im Zurzibiet 2019 Endingen

Nik Alpiger gewinnt dominiert den Schlussgang gegen Christoph Bieri. Nach mehreren guten Chancen bezwingt Alpiger nach 5 Minuten und 16 Sekunden Bieri mit Kurz Bodenarbeit.
Nach längerer verletzungsbedingter Wettkampfpause stand Michael Bächli wieder im Sägemehl. Mit vier Siegen und zwei Gestellten klassierte sich Bächli als bester Zurzibieter im Dritten Rang. Bei den jüngsten Jungschwingern gewinnt Matti Berchtold im Schlussgang gegen seinen Klubkameraden Aaron Birchmeier.

zurück zur Übersicht

  • Michael Bächli gewinnt gegen David Anderegg